Digitalisierung

Mit Kooperation in die Zukunft

Handwerksbetriebe stehen täglich einer Vielzahl von Herausforderungen gegenüber. Gutes Personal, engagierte Auszubildende, innovative und zufriedene Mitarbeiter wachsen nicht auf Bäumen. Optimale Arbeitsabläufe erfordern gleichzeitig Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Der Erfolg eines Unternehmens hängt nämlich nicht nur vom Produkt, sondern auch von seinen Mitarbeitern ab. Gerade im Handwerk trifft dies besonders zu. Die fachliche Leistung muss nicht nur den Wünschen der Auftragsgeber entsprechen, sondern auch den gesetzlichen Vorgaben und den qualitativen Anforderungen der Fachfirma an ihre Leistungen. Langlebigkeit, Nachhaltigkeit, Qualität und Preis – all dies spielt ebenfalls eine Rolle bei den zahlreichen, alltäglichen Entscheidungen im Handwerk. Aber wie soll ein Betrieb das alles allein mal eben so schaffen, ohne dabei an seine Grenzen zu geraten?

Welche Möglichkeiten gibt es, mit den Besten zu arbeiten? Was tun, wenn die Auftragsbücher voll sind, aber die Hände fehlen, um all die Aufträge fachlich einwandfrei zu erfüllen? Das Unternehmen Handwerk Connected mit Sitz in Wermelskirchen hat sich dieser Aufgaben angenommen und profunde Lösungen für zahlreiche Herausforderungen im Handwerk entwickelt. Eines der Mittel ist dabei die gewerkeübergreifende Kooperation, die dank Handwerk Connected nur wenige Klicks entfernt ist.

Wie kann das in der Praxis aussehen?

Stellen Sie sich vor, Sie lesen von einer Ausschreibung, ein Dach neu einzudecken. Der Kunde möchte außerdem eine PV-Anlage dort einzurichten. Ihr Betrieb ist relativ klein, einen Spezialisten für Photovoltaik-Anlagen haben Sie nicht. Den Auftrag für die Eindeckung würden Sie aber gerne haben, weil er gerade gut in Ihren Zeitplan passt und Sie ihre Mitarbeiter auslasten möchten. Als Mitglied von Handwerk Connected bekommen Sie den Auftrag: Sie nutzen ganz einfach das Netzwerk, das Ihnen die Online-Plattform zur Verfügung stellt. In kürzester Zeit und mit wenigen Klicks finden Sie eine PV-Fachfirma, die zur gleichen Zeit Vakanzen hat und sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut.

Basis des erfolgreichen Konzepts bildet die Netzwerkplattform www.handwerkconnected.de. Hier wird kooperierendes Arbeiten ganz einfach Wirklichkeit. Hier treffen sich große Fachbetriebe und kleinere Handwerksfirmen, Einzelkämpfer und Big Player sämtlicher baunaher Handwerksbranchen. Neben dem Austausch von Personal, um Auftragsspitzen abzufangen, bietet Handwerk Connected Seminare und Foren an, die kompakt und zielgenau aktuelle und zukünftige Herausforderungen der Handwerksbetriebe im Fokus haben und Lösungen anbieten. Wer mag, kann sich mit Fachleuten anderer Branchen austauschen, Tipps holen, gemeinsame Lösungen erarbeiten.

Erfolgreiche Firmen und ihre Mitarbeiter haben nämlich die Zukunft im Blick – und damit nicht zuletzt die zunehmende Digitalisierung, die auch die Handwerksbetriebe aller Fachrichtungen immer mehr erreicht. Indes: da ist noch reichlich Luft nach oben. HandwerkConnected zeigt den Betrieben, welche Möglichkeiten sie haben. Ein breit aufgestelltes interdisziplinäres online-Netzwerk etwa, das Austausch und Kooperation der Betriebe untereinander fördert. Fachvorträge von Experten, die erprobte Strategien für die unterschiedlichen Handlungsfelder vorstellen. Strategien und „Must Haves“, um geschätzte Mitarbeiter im Unternehmen zu halten oder neue zu finden.

Die Attraktivität eines Betriebes für die Mitarbeiter hängt nämlich nicht nur von der Bezahlung ab. Natürlich ist wichtig, was am Ende des Monats in der Lohntüte ist – aber noch wichtiger ist es für engagierte und von ihrem Handwerk begeisterte Angestellte, in einem Umfeld zu arbeiten, das Zukunft hat, das sich weiterentwickelt und offen ist für die Möglichkeiten, die die Digitalisierung der Arbeit und ihrer Abläufe bietet. Mit einem „das haben wir schon immer so gemacht“, werden weder Dachdecker noch Installateure, weder Schornsteinfeger noch Schreiner engagierten Nachwuchs auf sich aufmerksam machen, hochqualifizierte Mitarbeiter halten oder zahlungswillige Unternehmensnachfolger finden.

HandwerkConnected bietet genau das mit seiner Plattform an. Unterstützt von starken Partnern und einem wachsenden Netzwerk blicken die kooperierenden Betriebe gelassen in die Zukunft. Mit gut gefüllten Auftragsbüchern, optimiertem Work-Flow, zufriedenen Mitarbeitern und nicht zuletzt begeisterten Kunden. Also Gewinner auf allen Seiten.

WhatsApp-Beratung